Alle Beiträge von Betreuungsverein e.V. Weimar

Termine / Veranstaltungsplan

NEU: Onlineberatung

jeweils Dienstags 9.30 – 11.30 Uhr und nach Vereinbarung.
(E-Mail-Empfang erforderlich!)

Mitgliederveranstaltungen 2021

Planung bis auf Weiteres ausgesetzt!


Einführungsseminare für Ehrenamtliche (Modulfortbildungen)
in die rechtlichen Betreuung für ehrenamtliche BetreuerInnen

Thema2. Halbjahr
2021
1.
Halbjahr
2022
2. Halbjahr
2022
1. SEMINAR
Einführung in die Betreuung, Tätigkeiten bei Beginn der Betreuung, Vermögensverzeichnis und Checklisten für erste Tätigkeiten
31.08.ab
Ende Januar/
Anfang Februar
ab
Ende August
2. SEMINAR
Einführung in die Vermögenssorge, Berichterstattung und Rechnungslegung
21.09.
3. SEMINAR
Einführung in Behörden- und Wohnungsangelegenheiten, Sozialleistungen für Betreute
19.10.
4. SEMINAR
Einführung in die Gesundheitssorge, Aufenthaltsbestimmung, Unterbringung
16.11.
5. SEMINAR
Ausgewählte Krankheitsbilder bei Betreuung und Auswirkung auf die Betreuung / Rolle des Betreuers / Abschlusszertifikat
21.12.

Die genauen Folgetermine werden im Oktober veröffentlicht.

Achtung: Änderung der Örtlichkeit!
Die Einführungsseminare finden monatlich jeweils an einem
Dienstag von 16.30 Uhr bis ca. 18 Uhr
im Mehrgenerationenhaus/Bürgerzentrum, Prager Str. 5 in Weimar-West statt. (5 min. Fußweg von der Geschäftsstelle entfernt) Die Seminarreihe wird halbjährlich (Jahresanfang sowie Ende August) wiederholt.

Der Einstieg ist immer zum Halbjahresbeginn (Seminar 1) vorgesehen. Nachholungen sind im Folgehalbjahr möglich.

Wegen Teilnehmerbegrenzung ist zwingend eine Anmeldung erforderlich! Bei Anmeldung wird einmalig ein Auslagenersatz für Materialkosten in Höhe von 15 € fällig.

Nutzen Sie zur Anmeldung unser Anmeldeformular zum Ausdrucken oder unseren aktuellen Seminar-Flyer für Eherenamtliche. Wir bitten um ausgefüllte Übersendung. 

Alle Termine bzw. Terminänderungen finden Sie immer aktuell im Internet unter termine.bv-we.de


weitere Inhalte:

> allgemeine Vereinsinformationen
> Online-Beratung
> Mitarbeiter*innen

Online-Beratung

Online-Beratung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, Beratungen im Bereich eherenamtlicher Betreuungsführung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung online per Video-Chat durchzuführen.


Ablauf:

  1. Sie vereinbaren mit uns einen Termin für die Beratung per Email (email@bv-we.de)
  2. kurz vor dem Termin senden wir Ihnen einen Link zur Videokonferenz per Email zu
  3. in einer zweiten Email erhalten Sie ein Passwort, welches Sie zum Betreten des virtuellen Konferenzraumes benötigen
  4. zum vereinbarten Termin rufen Sie den Link auf und müssen evtl. Ihr Mikrofon und die Kamera freigeben

technische Voraussetzungen:

  • Computer/Laptop/Smartphone mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher/Kopfhörer
  • Internetzugang
  • Testseite > https://test.webrtc.org/

Hinweis zum Datenschutz:

Der Videochat läuft gemäß der DSGVO verschlüsselt über Server mit Standort in Deutschland.
Der Video-Chat wird nicht aufgezeichnet.
Es ist keine Registrierung notwendig. Sie können das Angebot auch anonym nutzen.
Der Betreuungsverein e.V. Weimar speichert Ihre Emailadresse zur Übermittlung der Zugangsdaten für den Video-Chat. Diese wird nach der Beratung wieder gelöscht.
Weitere Daten werden unsererseits nur während des Gespräches erhoben, wenn sie für eine spätere Übermittlung weiterführender Informationen notwendig sind. Dies bedarf aber Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Wir erproben aktuell das Angebot von sichere-videokonferenz.de. Die zugehörige Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://sichere-videokonferenz.de/datenschutz/


Das Angebot wird mit technischer Unterstützung von www.horizon44.com ermöglicht.